RECHENZENTRUM FÜR TIERZUCHT UND
ANGEWANDTE GENETIK
Startseite Übersicht Impressum Nutzungsbedingungen Kontakt


Genotypwahrscheinlichkeitsberechnung


  • Züchtung gegen Katarakt

    Katarakt, auch als grauer Star bekannt, ist eine häufige Erscheinung bei verschiedenen Hunderassen. Katarakt ist ein allgemein formulierter Sammelbegriff jeder Art von Linsentrübung, wenn sie so umfangreich ist, daß sie mit bloßem Auge erkennbar ist. ... hier lesen


  • Von PRA und Epilepsie - Kommentare zu Zuchtstrategien

    PRA (Progressive Retina Atrophie) ist ein gemeinsames Symptom mehrerer genetischer Defekte bzw. Mutationen. Durch ineffiziente bzw. unwirksame Genprodukte kommt es zum Zelltod in den Lichtrezeptoren der Netzhaut. ... hier lesen


  • Genotypwahrscheinlichkeiten für Linsenluxation beim Deutschen Jagdterrier

    Linsenluxation (LL) bei Hunden gilt als schwere, gefährliche Augenerkrankung, die meistens bei Terrier-Rassen auftritt. Die Linse ist normalerweise durch kleine Fasern, die Zonulae, in ihrer Position fixiert. Wenn diese schwach werden und reißen, kann es zur Linsenluxation kommen. Eine genetische Veranlagung war schon seit langem offensichtlich, aber der Vererbungsmodus war für lange Zeit nicht sicher. ... hier lesen


  • Englische Übersetzung