RECHENZENTRUM FÜR TIERZUCHT UND
ANGEWANDTE GENETIK
Startseite Übersicht Impressum Nutzungsbedingungen Kontakt


Kryptorchismus

  • Genetische Analyse des Kryptorchismus zur Einführung der Zuchtwertschätzung beim Boxer

    Seit vielen Jahren ist Kryptorchismus ein vorrangiges Selektionskriterium beim Boxer. Die bisherigen Zuchtmaßnahmen disqualifizieren in drastischer Weise auch insgesamt wertvolle Zuchthunde. Hündinnen mit Kryptorchiden in mehr als einem Wurf werden für die weitere Zucht gesperrt. Rüden erhalten keine Zuchtverlängerung, wenn die Nachzucht nach 10 Würfen mit mehr als 20 männlichen Welpen mehr als 20 % Hodenfehler hatte. ... hier lesen